Freiwillige Feuerwehr Rade

Infos zu unseren Einsätzen:
Wir versuchen unsere Homepage so aktuell wie möglich zu halten, haben Sie jedoch Verständnis, dass wir aus verschiedensten Gründen die Einsätze mit Absicht verspätet auf unserer Homepage veröffentlichen.

 

Person in landwirtschaftlichen Gerät eingeklemmt


Zugriffe 1912
Einsatzort Details

Ohlenbüttel
Datum 20.05.2016
Alarmierungszeit 13:36 Uhr
Alarmierungsart DME & Sirene
eingesetzte Kräfte

FF Rade
  • LF 20/16
  • RW2
  • MTF
FF Elstorf

    Einsatzbericht

    Sonst rettet er die Menschen aus misslichen Lagen, doch heute brauchte er die Hilfe seiner eigenen Kameraden...
     
     
    Am Freitag, 20.05.2016 gegen 13:30Uhr löste bei den Kameraden der freiwilligen Feuerwehr Rade der digitale Funkmeldeempfänger aus. Auf dem Display stand Person im Trecker eingeklemmt, Obstplantage in Ohlenbüttel.  Schnell wurde den Kameraden klar, dass es sich um einen Kameraden der Feuerwehr Rade handeln muss. (was in so einem Moment einem alles durch den Kopf geht, kann man nicht in Worte fassen)
     
    Am Einsatzort angekommen fanden wir unseren Kameraden, der als Obstbauer im ortsansässigen Betrieb arbeitet, vor. Er war mit seinem Fuß durch einen technischen Defekt in einem Anbaugerät eingeklemmt und zum Glück ansprechbar. Mittels hydraulischen Rettungsgerät befreiten wir unseren Kameraden, anschließend wurde er durch die Johanniter ins Krankenhaus gebracht.
     
    Dem Kameraden geht es den Umständen entsprechend gut,  jedoch wird er die nächsten 6 Wochen erstmal seinen Mittelfussbruch auskurieren müssen. 
     
    Wir wünschen unserem Kameraden eine gute und schnelle Genesung.